19.10.2019

Samstag

Beginn: 20:00 Uhr

Einlass: 19:30 Uhr

15,00 EUR


Tickets

Anfahrt

Facebook

Matthias Heitmann

Karla-Ingeborg auf Zeitgeisterjagd

Ganz im Gegensatz zu ihren digitalen Schwestern Alexa, Siri & Co. ist die künstliche Intelligenz Karla­Ingeborg (KI) neugierig auf
menschliches Denken. Und sie hat viele Fragen.

So entwickeln sich auf der Bühne kontroverse, aber auch skurrile Dialoge im Spannungsfeld zwischen Mensch und Maschine – und das Ganze zu brandaktuellen Themen: Digitalisierung, Big Data und Über­wachung, Toleranz und Freiheit, weibliche Intelligenz und der Wert des Menschen – all dies kommt zur Sprache an diesem Abend, bei dem gescherzt, diskutiert, provoziert, gelesen und geslammt wird und an dessen Ende es zum musikalischen Duett der beiden so unterschiedlichen Bühnenpartner kommt.

Holen auch Sie sich ein Update für Ihre Grundeinstellung.

Der Frankfurter Publizist und Autor Matthias Heitmann ist für das RUK-­Publikum kein ganz Unbekannter mehr. Im vergangenen Jahr stellte er sein Buch „Zeitgeisterjagd. Auf der Safari durch das Dickicht des modernen politischen Denkens“, in unserer RuLL­ -Reihe vor. In seinem neuen Programm setzt er seine Zeitgeister­jagd nun mit den Mittel des Kabaretts fort.

www.zeitgeisterjagd.de



zurück zur Übersicht
Matthias Heitmann
Matthias Heitmann